Das Labor

Das Laboratoire national de santé ist eine öffentliche Einrichtung, die durch das Gesetz vom 7. August 2012 gegründet wurde und unter der Aufsicht des luxemburgischen Gesundheitsministeriums steht. Es ist als multidisziplinäres Institut angelegt, das neben einer Verwaltungsabteilung über sechs wissenschaftliche Abteilungen verfügt, die die Bereiche der morphologischen und molekularen Pathologie, der Genetik, der medizinischen Biologie, der Mikrobiologie, der Rechtsmedizin und des Gesundheitsschutzes abdecken.

Um mehr zu wissen

Kontaktsuche

Analysemöglichkeiten

Unser Labor führt Analysen in den folgenden Bereichen durch: Hygiene, Humanmedizin, Lebensmittelkontrolle, Toxikologie, Arzneimittelkontrolle.

konsultieren